top of page
Suche
  • Autorenbildmarieutsch

Nach was sucht deine Zielgruppe? 3 Tools, um es herauszufinden!

Du kennst es sicherlich: Du arbeitest ein neues Angebot aus, willst einen Blogartikel schreiben oder suchst nach Inspiration für den nächsten LinkedIn-Beitrag. Dabei denkst du dir: Was gibt meine Zielgruppe eigentlich GENAU im Internet ein? Was ist der Wortlaut? Was interessiert diese Menschen? Und: Wie viele Menschen interessiert es wirklich? Denn nur für einzelne Hanseln schreibst du den Beitrag oder das Angebot nicht.


Hier sind meine 3 Lieblingstools, wenn ich Content recherchiere oder erstelle sowie Strategien für meine KundInnen ausarbeite:


1️⃣ Ubersuggest: Das perfekte Tool für die Keyword-Recherche. Finde heraus, wie viele Personen pro Monat nach einem bestimmten Wort oder Phrase suchen. Du hast täglich 3 kostenlose Abfragen.


 2️⃣ AnswerThePublic: Das Tool visualisiert alle Suchanfragen zu einem bestimmten Thema und ist perfekt, wenn du nach neuen Content-Ideen suchst oder Fragen herausfinden willst, die sich deine Zielgruppe stellt. Auch hier gibt es eine kostenlose Version, wenn du nur geringe Abfragen stellst.


3️⃣ Google: Eh klar. Die Vorschläge, die Google dir beim Eintippen vorgibt, geben guten Aufschluss darüber, was andere Menschen interessiert. Dasselbe mit den "Ähnlichen Fragen" und "Ähnliche Suchanfragen".


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page