top of page
Suche
  • Autorenbildmarieutsch

Nach was sucht deine Zielgruppe? 3 Tools, um es herauszufinden!

Du kennst es sicherlich: Du arbeitest ein neues Angebot aus, willst einen Blogartikel schreiben oder suchst nach Inspiration für den nächsten LinkedIn-Beitrag. Dabei denkst du dir: Was gibt meine Zielgruppe eigentlich GENAU im Internet ein? Was ist der Wortlaut? Was interessiert diese Menschen? Und: Wie viele Menschen interessiert es wirklich? Denn nur für einzelne Hanseln schreibst du den Beitrag oder das Angebot nicht.


Hier sind meine 3 Lieblingstools, wenn ich Content recherchiere oder erstelle sowie Strategien für meine KundInnen ausarbeite:


1️⃣ Ubersuggest: Das perfekte Tool für die Keyword-Recherche. Finde heraus, wie viele Personen pro Monat nach einem bestimmten Wort oder Phrase suchen. Du hast täglich 3 kostenlose Abfragen.


 2️⃣ AnswerThePublic: Das Tool visualisiert alle Suchanfragen zu einem bestimmten Thema und ist perfekt, wenn du nach neuen Content-Ideen suchst oder Fragen herausfinden willst, die sich deine Zielgruppe stellt. Auch hier gibt es eine kostenlose Version, wenn du nur geringe Abfragen stellst.


3️⃣ Google: Eh klar. Die Vorschläge, die Google dir beim Eintippen vorgibt, geben guten Aufschluss darüber, was andere Menschen interessiert. Dasselbe mit den "Ähnlichen Fragen" und "Ähnliche Suchanfragen".


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page